Germanenprobleme in heutiger Sicht PDF Download

Are you looking for read ebook online? Search for your book and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets. Download Germanenprobleme in heutiger Sicht PDF full book. Access full book title Germanenprobleme in heutiger Sicht by Kommission für die Altertumskunde Mittel- und Nordeuropas. Download full books in PDF and EPUB format.

Germanenprobleme in heutiger Sicht

Germanenprobleme in heutiger Sicht PDF Author: Kommission für die Altertumskunde Mittel- und Nordeuropas
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110164381
Category : Germanic peoples
Languages : de
Pages : 428
Book Description
Sprachforschung.

Germanenprobleme in heutiger Sicht

Germanenprobleme in heutiger Sicht PDF Author: Kommission für die Altertumskunde Mittel- und Nordeuropas
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110164381
Category : Germanic peoples
Languages : de
Pages : 428
Book Description
Sprachforschung.

Akkulturation

Akkulturation PDF Author: Dieter Hägermann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110180091
Category : History
Languages : de
Pages : 604
Book Description
Im politischen Einigungsprozess weiter Teile Mittel- und Westeuropas durch die Franken und die Vielzahl weiterer Reichsbildungen trafen diverse Sprachen, Institutionen und Traditionen zusammen und beeinflussten einander. Sprachwissenschaftler, Historiker und Archäologen unterschiedlicher Nationen untersuchen in ihren Beiträgen den für die Kultur Europas nachhaltigen Syntheseprozess in Spätantike und Frühmittelalter und charakterisieren ihn als langfristig, vielschichtig und vielgestaltig.

A Bibliography on Writing and Written Language

A Bibliography on Writing and Written Language PDF Author: Konrad Ehlich
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110889358
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : en
Pages : 2895
Book Description
The bibliography offers information on research about writing and written language over the past 50 years. No comprehensive bibliography on this subject has been published since Sattler's (1935) handbook. With a selection of some 27,500 titles it covers the most important literature in all scientific fields relating to writing. Emphasis has been placed on the interdisciplinary organization of the bibliography, creating many points of common interest for literacy experts, educationalists, psychologists, sociologists, linguists, cultural anthropologists, and historians. The bibliography is organized in such a way as to provide the specialist as well as the researcher in neighboring disciplines with access to the relevant literature on writing in a given field. While necessarily selective, it also offers information on more specialized bibliographies. In addition, an overview of norms and standards concerning 'script and writing' will prove very useful for non-professional readers. It is, therefore, also of interest to the generally interested public as a reference work for the humanities.

Zur Geschichte der Gleichung "germanisch-deutsch"

Zur Geschichte der Gleichung Author: Heinrich Beck
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110175363
Category : History
Languages : de
Pages : 740
Book Description
Dieser Band geht der Frage nach, warum die Deutschen seit Jahrhunderten ohne Zögern die antiken Germanen als ihre unmittelbaren Vorfahren betrachtet haben und vielfach noch heute betrachten. Obgleich der methodische Fortschritt in den Wissenschaften hat erkennen lassen, dass damit einer konstruierten Kontinuität und einer erfundenen Tradition das Wort geredet wird, dienten im 19. und 20. Jahrhundert die 'freiheitsliebenden' und 'kriegerischen' Germanen der Antike zur Motivation zeitgenössischen Handelns. Die Beiträge dieses Bandes analysieren die vielschichtigen Prozesse dieser - oft wider besseres Wissen vollzogenen - Gleichsetzung und ihre politischen Konsequenzen. Der Band bündelt die Erträge einer interdisziplinären Tagung, die vom 1. bis 3. Dezember 2000 in Freiburg veranstaltet wurde.

Heldensage und Heldendichtung im Germanischen

Heldensage und Heldendichtung im Germanischen PDF Author: Heinrich Beck
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110111750
Category : History
Languages : de
Pages : 428
Book Description
Germanische Altertumskunde Online (Germanic Antiquity Studies Online) - just like the Reallexikon that has merged with it - is accompanied by supplementary volumes. This series comprises both monographs and edited volumes on specific topics from the fields of archaeology, history, and literary studies. It thus expands the database with the inclusion of aspects that require comprehensive analysis. More than 100 volumes have now appeared, from Germanenproblemen in heutiger Sicht (The Problems of Germanic Peoples from a Contemporary Perspective) to Germanische Altertumskunde im Wandel (Germanic Antiquity Studies in Flux).

Germania inferior

Germania inferior PDF Author: Thomas Grünewald
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110169690
Category : History
Languages : de
Pages : 590
Book Description
Germania inferior, Provinz zwischen den Zivilisationen: Randgebiet der Kelten, Einwanderungsgebiet der Germanen, Herrschaftsgebiet der Römer: fruchtbar und rohstoffreich im Süden, karg und unwirtlich im Norden; römische Städte und einheimische Siedlungen, Villen und Wohnstallhäuser; den Germanen zu römisch, den Römern zu germanisch. Wer genau waren die Bewohner der Provinz? Welche sozialen Verhältnisse entstanden unter den regionalen Bedingungen? Welchen wirtschaftlichen Austausch gab es zwischen Stadt und Land, zwischen Einheimischen, Römern und freien Germanen? Archäologie und Geschichtswissenschaft haben ihre Methoden verfeinert und geben neue, genauere Antworten auf diese Fragen. Besonders der Norden der Provinz ist jetzt besser erforscht. Seine Gegebenheiten stehen im Mittelpunkt des Bandes. Die Beiträge sind hervorgegangen aus einem Kolloquium deutscher und niederländischer Archäologen und Althistoriker. Sie bilanzieren den gegenwärtigen Stand der Erkenntnis und zeigen Perspektiven für künftige Forschungen.

Das fuÞark und seine einzelsprachlichen Weiterentwicklungen

Das fuÞark und seine einzelsprachlichen Weiterentwicklungen PDF Author: René Derolez
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110190083
Category : History
Languages : de
Pages : 486
Book Description
Die Runenzeichen sind das älteste bekannte Schriftsystem, in dem Texte in germanischen Sprachen überliefert sind. Nach der Anordnung der Runen, die freilich erst aus späterer Zeit überliefert ist, spricht man von einem futhark. Wie jedes andere Schriftsystem hat sich das futhark im Laufe der Zeit stark verändert. Der Band behandelt die Veränderungen, die in den einzelsprachlichen Traditionen erfolgt sind.

Nordwestgermanisch

Nordwestgermanisch PDF Author: Edith Marold
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110148183
Category : History
Languages : de
Pages : 320
Book Description


Von Thorsberg nach Schleswig

Von Thorsberg nach Schleswig PDF Author: Lars E. Worgull
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110169782
Category : History
Languages : de
Pages : 324
Book Description
The papers in this volume were first presented in 1994 at an International Colloquium devoted to language and writing in the German-Danish border area. The time period covered ranged from the first short inscriptions on the weapons found at Thorsberg in the territory of the Angles to the medieval runic inscriptions discovered in the cities of Schleswig and Oldenburg in Holstein. Central themes of the colloquium were the linguistic history of this area and the historical events documented in the linguistic records.

Runische Schriftkultur in kontinental-skandinavischer und -angelsächsischer Wechselbeziehung

Runische Schriftkultur in kontinental-skandinavischer und -angelsächsischer Wechselbeziehung PDF Author: Hannelore Neumann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110143287
Category : History
Languages : de
Pages : 462
Book Description